Social Walk - Entspannt beim Spaziergang

und bei möglichen Begegnungen

 
 

Kennst Du das, Dein Hund reagiert auf viele Dinge/Situationen beim Spaziergang nicht so, wie Du es gerne hättest. Er rastet aus, bellt, geht nach vorne, will flüchten, was auch immer seine Strategie für die jeweilige Begegnung ist.

Im Social Walk geht es darum Hundebegegnungen an der Leine entspannt zu meistern! Ziel ist es, dass Dein Hund beim Anblick und bei Anwesenheit anderer Hunde weiterhin entspannt oder konzentriert und vor allem ansprechbar bleibt. Es geht in diesen Trainingsstunden ganz gezielt darum Hunde aneinander zu gewöhnen. Alle Hunde sind angeleint und es gibt keinen direkten Kontakt.

Wir starten in einer Gruppe von 2-4 Mensch-Hund-Team einen Spaziergang in einer „ruhigen Ecke“ im Reichswald, mit viel Abstand, Rücksichtnahme und Verständnis. Die anderen Teilnehmer sind unsere Sparringspartner und können entsprechend auf die Gegebenheiten sofort reagieren, so dass es Deinem Hund leichter fällt, seine neue Strategie auszuführen.

Du wirst anschließend ruhiger in jede Begegnung gehen, denn Du weißt, wie Du Deinen Hund in Begegnungen unterstützen kannst.

 

Voraussetzung für eine Teilnahme:

Dein Hund kennt bereits den „Grundgehorsam“, ist außerhalb von Begegnungen „ansprechbar“

 

Termine: 

nach Absprache

Kosten: 25 €